Schützengilde Barßel e.V.

von 1911

 

Herzlich willkommen !

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Website.

Unsere Homepage wird regelmäßig aktualisiert.

Hier erfahren Sie alles über die Aktivitäten der Schützengilde Barßel e.V.

Dem ältesten Schützenverein der Gemeinde Barßel.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook.

Wenn Ihnen gefällt was Sie über uns erfahren, würden wir uns über ein "like" sehr freuen ! 


Modernisierung 

Nach den umfangreichen Umbau,- u. Modernisierungsmaßnahmen aus dem Jahre 2019 folgt nun der zweite Schritt. 

2019 haben wir unseren Luftgewehrstand komplett digitalisiert und mit einer hochmodernen DISAG-Anlage ausgestattet. Im Zuge dieser Arbeiten haben wir auch den Zugang für Menschen mit Beeinträchtigungen  optimiert, energetische Verbesserungen vorgenommen, eine riesige Überdachung geschaffen, neue Decken eingezogen, die Küche technisch aufgerüstet etc... Und um dem ganzen einen besonderen Touch zu geben, haben wir die Wände nicht einfach mit unserem Logo bekleben oder tapezieren lassen, sondern aufwendig durch eine Künstlerin bemalen lassen. Danke Christel für die wunderschöne Ausgestaltung unseres Schießstandes. Beispiel: 


Jetzt im Jahre 2022 folgt der nächste Schritt 

Wir werden jetzt im Winter 2022 (voraussichtlich Ende Oktober / Anfang November) unseren Kleinkaliberstand ebenfalls komplett modernisieren/digitalisieren. Auch hier zieht schon bald High-Tech der Firma DISAG ein. Alles wird hochmodern und wunderschön. 

Für uns ist es selbstverständlich unseren Mitgliedern

ein vollumfängliches Schießerlebnis 

zu ermöglichen und anzubieten. Darum wird bei der Schützengilde Barßel e.V. seit jeher auch Kleinkaliber / Pistole geschossen. Damit haben wir in der Gemeinde Barßel ein Alleinstellungsmerkmal. 

Natürlich bieten wir auch Mitgliedern benachbarter Vereine die Nutzung unserer KK-Anlage an. Wir haben schon diverse Anfragen erhalten und freuen uns auch auf viele Freundschaftsschießen mit unseren befreundeten Vereinen. Dies dann alles nach erfolgreicher Modernisierung/Renovierung des Kleinkaliberstandes. Der Trend geht ja auch zum Zweitverein :-) Für uns war es auch sehr wichtig die Maßnahmen nicht auf die lange Bank zu schieben, da auch unser aus der Jugend kommende Nachwuchs nach Erreichen der zulässigen Altersgrenze Kleinkaliber schießen möchte. Aus Kinder und Jugendlichen werden junge Erwachsene und diese wünschen und fordern ganz konkret auch die Möglichkeit Kleinkaliber schießen zu können. Natürlich wollen wir diesen Wünschen nachkommen und schaffen gerne ein entsprechendes Angebot. Eine Generation die ganz selbstverständlich mit hochauflösenden Displays wie dem vom Iphone oder dem Ipad aufgewachsen ist, kann man heute nicht mehr für den Schießbetrieb mit einer völlig veralteten und technisch längst überholten Zuganlage begeistern. Wir haben verstanden und liefern . 


Rückblick auf das Bürgermeisterpokalschießen 2022 

Nach der Corona-Zwangspause in den Jahren 2020/2021 konnte dieses Jahr endlich wieder der Bürgermeisterpokal ausgeschossen werden. Ausrichter war dieses Jahr der Schützenverein Elisabethfehn. 

Nach 2019 konnten wir auch dieses Jahr erneut den Pokal mit nach Hause nehmen. 

Die Organisation und Bewirtung durch den Schützenverein Elisabethfehn war hervorragend und wir hatten einen schönen Abend unter Freunden. 

Nächstes Jahr ist der Schützenverein Neuland Ausrichter


Wir sagen Danke für die großartige Unterstützung !

 


 

 

 

  

Unsere Jugendarbeit:

 Das Kinder- und Jugendtraining findet jeden Dienstag in der Zeit

 von 16.00 - 18.00  Uhr statt.

Das Training und die Betreuung wird durch ausgebildete Mitglieder der Gilde durchgeführt. 

Insgesamt kümmern sich mittlerweile 8 Mitglieder der Gilde um die Kinder und Jugendlichen. 

Für das leibliche Wohl der lieben Kleinen ist stets gesorgt :-)

Es wird auch jeden Dienstag gebastelt und gespielt. 

Jedes Kind-/Jugendlicher der Interesse hat, kann jederzeit Dienstags am Training teilnehmen.

Natürlich gibt es darüber hinaus auch Ausflüge, Wettkämpfe etc....

Die Mitgliedschaft ist für Kinder und Jugendliche bis zum Erreichen der Volljährigkeit 

    KOSTENLOS 


Kinder und Jugendliche die noch Mitglied unserer starken Gemeinschaft werden möchten sind uns stets herzlich willkommen ! 

Kommt einfach Dienstags zum Training und "schnuppert" mal rein

Übrigens 

Erfolgreich ist unsere Jugend auch 



 

Jugendarbeit lohnt sich !

Im Schützenjahr 2019/2020 haben unsere Schützen richtig abgeräumt. Vor allem unsere Jugend hat sensationelle Ergebnisse erzielt. 

Die Schützengilde Barßel e.V. stellt voller Stolz die Bundesjugendkönigin 2019 

Samira Mense holte sich mit einer überragenden Schießleistung diesen Titel. Unsere Madeleine kam auch unter die besten 10 und holte sich mit dem 8. Platz ebenfalls eine tolle Platzierung.

Madeleine Vossler ist zudem die amtierende Kreisjugendkönigin. Weiter stellt die Gilde auch noch den 1. Ritter Lichtpunkt Tammo Ulrich und den 1. Ritter Luftgewehr mit Theis Wasserthal 

Neben unserer Jugend waren auch die "Großen" überaus erfolgreich und holten sich den Gemeindepokal. Was für ein wahnsinnig erfolgreiches Jahr für die Gilde ! ! ! 

Von den Erfolgen bei den Pokalwettbewerben mal ganz zu schweigen ……